. .

english

Wir über uns

Nikolaus Müller Dr. Nikolaus Müller
Präsident

Das Verwaltungsgericht Augsburg ist am 15. Januar 1947 gegründet worden. Im Zuge der Dezentralisierung wurde es im Juli 1993 auch für Entscheidung in Asylstreitverfahren zuständig.

Zur Zeit sind im Verwaltungsgericht 8 Vorsitzende Richterinnen und Richter (einschließlich Präsident und Vizepräsidentin), etwa 23 beisitzende Richterinnen und Richter sowie ca. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gerichtsverwaltung (Beamte und Tarifbeschäftigte) tätig.

Die Verwaltungsstreitsachen sind - nach Rechtsgebieten gegliedert - 8 Kammern zugeteilt.
Die mündlichen Verhandlungen finden im Erdgeschoss in den Sitzungssälen 1 bis 3 statt.
Sie sind öffentlich; Interessenten können sich an den Sitzungssaalaushängen täglich orientieren.

Das Verwaltungsgericht Augsburg bietet allen beteiligten Personen und Behörden die Möglichkeit an, vor einem Güterichter ein Mediationsverfahren durchzuführen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.