. .

english

Pressemitteilungen - Archiv

201820172016201520142013ältere

DatumPressemitteilungEntscheidung
08.11.2012Das Bayer. Verwaltungsgericht Bayreuth ordnet im Eilverfahren an, dass die von Norman Kempken für den 17. November 2012 angemeldete Versammlung mit dem Thema „Tot sind nur jene, die vergessen werden“ in Wunsiedel statt finden darf.B 1 S 12.882
25.07.2012Die Stadt Wunsiedel hat die Nutzung ihres Marktplatzes für einen „Rudolf-Heß-Gedenkgottesdienst“ am 13. August 2011 zu Recht versagt.B 1 K 11.572
24.07.2012Gaststättenbetreiber hat keinen Anspruch auf Nutzungsänderung in „Event-Gastronomie“B 2 K 12.202
29.06.2012Urteil des Verwaltungsgerichts Bayreuth zu gleichgeschlechtlicher Beziehung unter Frauen und behaupteter Vorverfolgung im IranB 3 K 11.30113
30.04.2012Verwaltungsgericht lehnt Eilantrag gegen eine von der Stadt Hof verfügte Routenänderung bei der für 1.Mai 2012 angemeldeten Demonstration ab
24.04.2012Das Verwaltungsgericht Bayreuth gibt dem Eilantrag gegen das von der Stadt Hof verhängte Versammlungsverbot für die zum 1. Mai angemeldete Kundgebung des „Freien Netzes Süd“ statt.B 1 S 12.351
29.10.2010Verwaltungsgericht Bayreuth gibt Eilantrag der NPD gegen die vom Landratsamt Wunsiedel verhängten Auflagen auf Durchführung einer Versammlung am 30. Oktober 2010 in Wunsiedel teilweise stattB 1 S 10.954
22.10.2010Verwaltungsgericht Bayreuth gibt Eilantrag der NPD auf Durchführung einer Versammlung am 30. Oktober 2010 in Wunsiedel stattB 1 S 10.921
22.03.2010Verwaltungsgericht Bayreuth gibt Eilantrag der NPD auf Nutzung der Konzert- und Kongresshalle in Bamberg teilweise statt B 3 E 10.73
12.11.2009Verwaltungsgericht Bayreuth lehnt Eilantrag der NPD gegen Versammlungsverbot in Wunsiedel ab
14.08.2008Heß-Kundgebung am 16. August 2008 in Warmensteinach bleibt verboten
04.08.2008Über die Anordnung der Untersuchung der Dienstfähigkeit muss neu entschieden werden
24.07.2008Verwaltungsgericht Bayreuth bestätigt Verbot der Heß-Kundgebung am 16. August 2008 in Wunsiedel
31.08.2007Verwaltungsgericht Bayreuth lehnt Eilantrag der NPD bezüglich der Nutzung der Bamberger Konzert- und Kongresshalle für Landesparteitag am 23.09.2007 ab
17.08.2007Verwaltungsgericht Bayreuth gibt Eilantrag der NPD hinsichtlich der Nutzung des Marktplatzes von Gräfenberg für Kundgebung am 18.08.2007 teilweise statt.
15.08.2007Verwaltungsgericht Bayreuth gibt Eilantrag gegen das Verbot einer Kundgebung der NPD in Gräfenberg am 18.08.2007 mit Maßgaben statt.

Pressestelle